Fachwelt und Presse

 

 

Fachwelt und die Presse über den Tarifwechsel

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröthe (CDU)

„Ein Tarifwechsel […..] wird Ihnen nicht gerade leicht gemacht. Vor allem ältere Versicherte mit eine kleinen Rente scheinen mir hiervon betroffen zu sein.“  ©: Bundesregierung /Stefan Kugler

Stiftung Warentest (Ausgabe Finanztest 3/2012)

„Kunden die einen Tarifwechsel bei Ihrem Versicherer durchsetzen, sparen zwischen 100 € und 500 € Beitrag im Monat.

Bund der Versicherten

„Um aktuell den Beitrag zu senken gibt es die Möglichkeit des Tarifwechsels innerhalb des gleichen Unternehmens.

Verbraucherzentrale Bundesverband

„[Untersuchungen] bestätigen, dass mit den unterschiedlichsten Methoden versucht wird, die Kunden daran zu hindern, in günstigere Tarife zu wechseln. Obwohl den Versicherten dieses Recht nach dem Gesetz ausdrücklich zusteht.“

Spiegel Online (Beitrag v. 6/20013)

Die Gesellschaften setzen bei Kunden, die in einen günstigeren Tarif wechseln wollen, auf das Prinzip Verunsicherung.

Karl Lauterbach, Gesundheitspolitiker (SPD) 6/2013

„[…] Die PKV betrügt Kunden systematisch um die Möglichkeit, Geringere Beiträge zu zahlen.“

Keine Altersgrenze

Die Tarifoptimierung ist altersunabhängig möglich für alle PKV – Versicherten. Lohnenswert ist sie besonders für Kunden ab 50 Jahren, die schon seit vielen Jahren bei einem Unternehmen versichert sind.

Die über mehrere Jahre im Rahmen der Beitragszahlungen angesparten Altersrückstellungen können problemlos in den neuen Tarif mitgenommen werden.

Die für den Eintritt in die PKV obligatorische Gesundheitsprüfung wird nicht erneut notwendig.

Der Versicherer ist bei Kunden ab dem 55. Lebensjahr dazu verpflichtet, konkrete Hinweise zu geben, wie Sie den Beitrag optimieren können. Der neue Tarif sollte eine vergleichbare Absicherung bieten.

 

Besucher

Heute 1

Gestern 4

Woche 11

Monat 67

Insgesamt 2709

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 

Die Versicherungsberatung Siegfried Rott optimiert innerhalb folgender Gesellschaften:

 
             

 

 

           

 

 

 

Siegfried Rott

 

Versicherungsfachmann (BWV)

Versicherungsberater

 
info@pkv-hilfe.bayern

0157-35 70 45 12

Rückruf - Service -

kostenloses Erstgespräch.

Hauptstraße 93
D-63879 Weibersbrunn
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Freies Joomla! Template von Age Themes und Siegfried Rott 2016