Pressemitteilung

                        des TSV Neuhütten-Wiesthal

 

 

 

 

 


 

 

 

Manuel Römlein wird Co-Spielertrainer ab der Saison 2020/2021.

 

Wir freuen uns sehr, dass wir Manuel Römlein als Co-Spielertrainer ab der  nächste Saison in unserem Team begrüßen dürfen. Nach sehr guten Gesprächen mit Manuel war schnell klar, dass er perfekt zu unserem Verein und unserer Mannschaft passt. Zusammen mit Alexander Schubert und Andre Stenger bildet er ab der nächsten Saison unser Trainerteam. Wir sind davon überzeugt, dass Manuel unsere Mannschaft mit seiner Erfahrung und Qualität auf dem Platz führen kann und wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit. 

 

  

TSV Neuhütten-Wiesthal

 

Vorstand & Sportliche Leitung

Foto: FUPA.net  
   

Arena Wetter  

   

live Spiel  

Lade anpfiff-Widget...
   

ArenaBilder  

dji1564823084329.jpg
   

Kaderbild  

dominik_schuhmann.png
   

Besucher  

2776280
Heute
Gestern
diese Woche
letzte Woche
diesen Monat
letzten Monat
alle Tage
54
64
54
2774169
1761
17331
2776280
Montag, 06. April 2020
   

kicker: Bundesliga News

Topaktuelle News bei kicker
kicker
  1. Eine neue Fußball-Welt? Kehl: "Da bin ich skeptisch"
    Video-Konferenzen, Telefonate, Besuche im Trainingszentrum. Auch ohne Spieltags-Verpflichtungen kennt Sebastian Kehl keine Langeweile. Der Leiter der Dortmunder Lizenzspieler-Abteilung freut sich über die bisher gezeigte Solidarität im Kreis der Profiklubs, doch hegt er im großen kicker-Interview Zweifel, ob auf Dauer gesehen ein Umdenken einsetzen wird.
  2. Ticker: Rooney angefressen - FC Bayern: Eindringliche Bitte an die Fans
    Wie geht der Sport mit der Ausbreitung des Coronavirus um? Die aktuellen Entwicklungen am Sonntag im Ticker.
  3. BVB macht's wie Bayern oder Schalke
    Die Bundesliga ruht weiter, doch die Hoffnung lebt - und die Klubs nehmen das Training wieder auf. So auch der BVB, der nun Einblicke in seine Pläne gab.
  4. Finanz-Chef Ströll: "FCA nicht insolvenzbedroht"
    Dank eines stabilen wirtschaftlichen Fundaments gehört der FC Augsburg nicht zu den Klubs, die durch die Corona-Krise als erste in Bedrängnis geraten. Laut Finanz-Geschäftsführer Michael Ströll könnte der FCA eine Unterbrechung des Spielbetriebs bis 30. Juni überstehen. Schmerzhaft wäre ein solches Szenario trotzdem.
  5. Mwene: "Klar würde ich meine Familie gerne besuchen"
    Der totale Stillstand am Mainzer Bruchweg hat am Dienstag ein Ende. Dann will der 1. FSV das Training in Kleingruppen mit bis zu drei Spielern pro Einheit aufnehmen. Gerade für die ausländischen Profis waren die vergangenen Wochen eine schwere Prüfung.
   

Die aktuelle Tabelle

   

Login Form

Bitte Registrieren sie sich!

Mit Benutzername und Passwort

   
© TSV Neuhütten-Wiesthal 2012 e.V. Webpage Design & Administration by Ralf Hartung